Direktauftrag
Neubau Bücherei mit Schulmediothek Dusslingen

Langgestreckter Solitär zwischen Bahnlinie und Bahnhofstraße. Transparenter Baukörper mit 3-seitigen Sonnenschutzlamellen aus eloxiertem Aluminium. Die Bücherei ist als Großraum erlebbar. Die Schulmediothek lässt sich mit einer mobilen Wand abtrennen. Der Lesehof im Inneren bietet einen weiteren Erlebnisbereich für Groß und Klein. In der eingeschobenen und angedockten Nebenspange sind Toiletten, Büro, Teeküche und die Gebäudetechnik angeordnet.

Bauherr: Gemeinde Dusslingen
Bruttogrundfläche: 800 m²
Bruttorauminhalt: 3.900 m³
Leistungsphasen: Lph 1-9
Fertigstellung: September 2009
Bauzeit: 13 Monate

Auszeichnungen
Architektenkammer Baden-Württemberg Auszeichnungsverfahren „Beispielhaftes Bauen Landkreis Tübingen 2004 - 2011“
Bund Deutscher Architekten Hugo Häring Preis 2011
ICONIC AWARDS 2015 Architektur - Winner

Langgestreckter Solitär zwischen Bahnlinie und Bahnhofstraße. Transparenter Baukörper mit 3-seitigen Sonnenschutzlamellen aus eloxiertem Aluminium. Die [nbsp]Bücherei ist als Großraum erlebbar. Die Schulmediothek lässt sich mit einer mobilen Wand abtrennen. Der Lesehof im Inneren bietet einen weiteren Erlebnisbereich für Groß und Klein. In der eingeschobenen und angedockten Nebenspange sind Toiletten, Büro, Teeküche und die Gebäudetechnik angeordnet.

BDA Hugo-Häring-Preis 2011, AKBW Auszeichnung für beispielhaftes Bauen 2011, Iconic Award 2015

Fertigstellung: September 2009
Standort: Dußlingen
Bauherr: Gemeinde Dußlingen
Bruttogrundfläche: 800 m²