Direktauftrag
Energetische Sanierung Kirnbachschule Tübingen

Rückbau der vorhandenen Waschbeton Fassadenelemente, Fensterelemente und Dachkonstruktion. Erneuerung durch eine wärmegedämmte, hinterlüftete Fassade mit Faserzementplatten. Austausch der Fensterelemente durch eine 3‐fach verglaste Aluminium‐ Pfosten‐Riegel Fassade. Erneuerung der gesamten Heizungs‐ und Sanitärinstallation.

Bauherr: Landratsamt Tübingen
Bruttogrundfläche: 935 m²
Bruttorauminhalt: 6.680 m³
Leistungsphasen: Lph 2-8
Fertigstellung: Dezember 2014
Bauzeit: 9 Monate