VgV-Verfahren 1. Platz / Auftrag
Neubau Dreifachsporthalle Mainz-Lerchenberg

Die Dreifachsporthalle liegt im Carl-Zuckmayer-Schulzentrum, sie dient neben dem Schulsport auch den Vereinen und als Versammlungsstätte. Feste und mobile Tribüne bieten 600 Zuschauern Platz. Eingegraben in den Hang wird sie vom Schulcampus aus über ein großzügiges Foyer mit freiem Blick in die Halle betreten. Im Untergeschoß finden sich Umkleiden und sanitäre Einrichtungen für die Sportler. Die Fassade aus kleinformatigen Fliesen nimmt in Farbe und Struktur die grüne Umgebung des Lerchenbergs auf, das verglaste Foyer verbindet sich mit dem Vorplatz mit Sitzplätzen und Bäumen.

Bauherr: Gebäudewirtschaft Mainz-Lerchenberg
Bruttogrundfläche: 3.177 m²
Bruttorauminhalt: 22.000 m³
Leistungspahsen: Lph 1-9
Fertigstellung: 2022