Direktauftrag
Neubau Sportvereinszentrum Staig

Neubau eines Fitness- und Gesundheitszentrums als Anbau an das bestehende Vereinsgebäude des SC Staig mit zwei Gymnastikräumen, Fitnessstudio und Bistro im EG sowie Nebenräumen und einer Sauna mit Außenbereich im UG. Das Gebäude erstreckt sich in Nord-Süd-Richtung am Ortsrand, angrenzend an Wiesen und Felder. Die zwei Gebäudeteile, ein Gymnastik- und ein Fitnessbereich sind durch ein Foyer verbunden. Das Foyer mit Empfang, Bistro und weiterführender Terrasse schafft eine Blickachse in die umliegende Natur. Die Stirnseiten der Gebäudeteile sind mit großzügigen Verglasungen versehen. Mit Holzschindeln verkleidet und mit Satteldach versehen erinnern sie an Scheunen in ursprünglicher Landschaft. Die Umkleideräume und die Sauna im Untergeschoss sind barrierefrei zugänglich. Der separate Außenraum des Saunabereichs ist als sichtgeschützter begrünter Tiefhof mit Ruhezone und Außendusche ausgebildet.

Bauherr: SC Staig e.V.
Bruttogrundfläche: 900 m²
Bruttorauminhalt: 5.400 m³
Leitungsphase: Lph 1-8
Fertigstellung: September 2012
Bauzeit: 10 Monate