Realisierungswettbewerb

Kompakter, wirtschaftlicher Baukörper, zum Berg 2 geschossig, zum Tal 3 geschossig, der sich in Proportion, Länge und Höhenentwicklung einfügt.
Überdachter ebener Anschluss an den Bestand mit direktem Zugang der Aufenthaltsflächen im Bestand ins Freie. Sitzstufen zum Hang. Minimale, strukturelle Eingriffe im Bestand.
Zugleich entsteht eine maximale Erweiterungsfläche für die Schule und ein maximaler Erhalt der bestehenden Bäume.